Deutsche Startups mit interessanten Einblicken

89

Hallo liebe “Spirofrogger“,

wie Ihr ja wisst, sind wir auf einigen, interessanten online wie offline Plattformen ( facebook, Twitter, StudiVZ, hi5, Lokalisten mit einem Profil oder auch mit einer Gruppe präsent, um für Euch Netzwerke zu spinnen, damit Ihr auch in Zukunft spannende Jobs & Praktika bei uns finden könnt.

Nach dem Motto ” Bildung/Jobs für alle ” bzw. jobs & talents by Network!

Erst am Wochenende waren wir zusammen mit über 10.000 Leuten aus GANZ Europa auf der Europäischen Sommerlounge des „Europaeischen-Freundeskreis“ in Pforzheim / Baden ( davon berichten wir im Laufe der Woche mehr … ), wo im Übrigen auch der Neueste Natural Energy Drink – Freiwild Energy Weltpremiere feierte, erfunden von unserem alten Freund Michael und seinen Freunden.

Abgefüllt und auch vertrieben von Lasser Bräu aus dem Schwarzwald. Glückwunsch zu dem tollen Produkt, Micha und Kollegen!

Vielleicht müssen wir auch mal ein Spirofrog Drink zusammen machen :-)

Wir wollen aber heute auf eine ganz andere Thematik ganz kurz eingehen. Wir sind ja seit dem Start von DS –Deutsche Startups (u.a. eine Beteiligung von Holtzbrinck Ventures und dem Europeanfundersfund der Gebrüder Samwer) schon auf der Plattform mit dabei und auch ganz happy, dass Alexander Hüsing und seine Kolleginnen und Kollegen ab und an mal über uns berichten! Danke hierfür.

Aber jetzt kommt der Knaller. Anscheinend sind wir mit Spirofrog bzw. auch eng verknüpft mit meinem Namen Thomas Schulze schon zum dritten mal hintereinander (Suchbegriff der Woche) mit den meisten Klicks und Suchaufrufen! WOW.

Interessant!

Klar, davon kann man sich nichts kaufen, aber es zeugt vom Interesse an unseren Ideen und Services! Und wir sind erst am Anfang mit aktuell 800 Jobs und Praktika! Von Top Unternehmen wie Bertelsmann, RWE, Oracle, ebay und vielen weiteren! Kann natürlich auch sein, dass die W&V Berichterstattung dazubeigetragen hat!

Okay, wir ( meine Mitarbeiter und ich ) sind auf DS sehr aktiv und geben oft “Kommentare” ab zu den neuen Start ups und Ideen, aber warum auch nicht, dazu ist so eine Plattform ja auch da.

Gleichzeitig helfen wir der DS Redaktion aber auch immer mit Ideen und Insights zu Themen, die Sie vielleicht noch nicht auf dem Radar haben! – Spaness, iJoule, Freiwild..

Und vor allem kommentieren wir immer öffentlich, und natürlich auch mit Links und agieren nicht als “anonymer Blamer”, wie das manche gerne machen!

Auf alle Fälle helfen Kommentare und Inhalte bzw. auch eigen erstellte Gruppen sowohl bei DS als auch dem Holtzbrinck Ventures Ableger StudiVZ ( die auch StudiVZ im Jahre übernommen haben ),
dass Ihre Plattformen weiter an Wert gewinnen, und traffic generieren. Ist doch auch schön!
Content ist immer noch KING! Und erst Recht, wenn es paid content ist, wie bei uns! Stellenanzeigen :-)