Ausbildung bei BMW für Schülerinnen und Schüler!

1355

Wie Spiesser.de berichtet gibt ein neues tolles Ausbildungsprogramm bei der BMW Group! Namens SpeedUp!

Ab Herbst 2010 ! Und wenn es läuft wohl auch in 2011, 2012 und 2013!

Hier der offizielle Text:

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Sie wollen nach dem Schulabschluss ein abwechslungsreiches und interessantes Bacherlorstudium absolvieren? Dann haben wir genau das Richtige für Sie!

Einsteigen. Anschnallen. Durchstarten.
Mit der BMW Group kommen Sie auf Touren! Denn wer als zukünftige/r Ingenieur/-in oder IT-Spezialist/-in in unser Stipendiatenprogramm aufgenommen wird, den bringen wir in Bestzeit zum Studienabschluss mit optimaler Vorbereitung auf den Berufsstart.

Mit dem Kopf im Studium, mit dem Herz bei BMW.
Los geht’s erstmalig im Herbst 2010! Als Teilnehmer des Programms profitieren Sie von finanzieller Unterstützung, einem internationalen Einsatz und weiteren tollen Extras. Mit uns als Partner ergänzen wir Studieninhalte um die nötige Praxis, machen die Welt der BMW Group hautnah erlebbar und erarbeiten so nach dem Studienabschluss als Nachwuchskraft einen wertvollen Vorsprung.

Anspruchsvolle Strecke mit lohnendem Ziel: die Programm-Module.
Neben dem Studium an einer der ausgewählten Hochschulen in Deutschland finden Praxiseinsätze in unterschiedlichen Bereichen der BMW Group statt. Ein Auslandseinsatz sowie die Abschlussarbeit werden ebenfalls unterstützt und selbstverständlich erhalten Sie ein monatliches Stipendium von mindestens 650,-Euro. Der genaue Ablauf variiert je nach Studiengang und Partnerhochschule.

Partnerhochschulen und Studiengänge.
Unsere Partnerhochschulen bieten ideale Voraussetzungen, da der Verlauf des Studiums auf das SpeedUp-Programm abgestimmt ist. Folgende Hochschulen bieten SpeedUp an:

FH Deggendorf (Studiengang: Elektro- und Informationstechnik).
HS Esslingen (Studiengang: Mechatronik und Elektrotechnik).
HS Ingolstadt (Studiengang: Flug- und Fahrzeuginformatik).

Sichern Sie sich jetzt einen Startplatz!
Bewerbungen sind noch bis zum 28. Februar 2010 möglich über unser Online-Bewerbungscenter.

Wir freuen uns auf Sie!
Bewerbungsverfahren:

Es gibt insgesamt 40 Plätze für die Studierenden, 13 Plätze an der Hochschule Deggendorf, 13 in Esslingen und 14 an der Hochschule in Ingolstadt. Nach erfolgreicher Vorauswahl treffen sich die Besten für einen Auswahltag in München.