Initiativbewerbung

32

Die Zeiten beim bewerben bleiben hart,
wie wir gerade von vielen Absolventen erfahren, wenig Einstellungen, lange Bewerbungsprozesse, immer wieder Absagen auf Initiativbewerbungen etc..

Es gibt nicht wenige, die seit über einem halben Jahr auf der Suche nach einem Job sind.

Und von Messe zu Messe tingeln. Gerade heute ist der Absolventenkongress In Zürich in der Schweiz. ( Viel Spass, felix ) – er war auch schon in Köln!

Viele nutzen die Zeit um bei Ihren Eltern, Freunden mitzuarbeiten, oder aber auch im Restaurant um sich über Wasser zu halten. Aber es geht bald wieder los, dass können wir Euch versprechen.

Laut der Monster Studie, die Thorsten präsentiert hat, schaut es für 2010 schon etwas besser aus!

In 2010 ist mit Neueinstellungen zu rechnen.

Ihr aber könntete jetzt schon aktiv werden, und Euch in Szene setzen, und zwar mit einer auf das Unternehmen zugeschnittenen Initiativbewerbung.

Was Ihr aber auch noch dazu benötigt sind Namen von Firmen, die Ihr dann über Google, Bing oder Yahoo suchen könnt, um eine Email Adresse karriere@ oder careers@ herauszufinden, an die Ihr schreiben könnt.

Hier eine Liste von Unternehmen für die Initiativbewerbung :

Philips Deutschland GmbH,
Procter & Gamble Recruiting, ,Salt and Pepper Holding GmbH & Co .KG,
Salzgitter Flachstahl GmbH, ,Schaeffler Gruppe (INA, FAG, LuK), ,The Hunter Berlin GmbH,
Tomkin GmbH, ,WÜRZBURGER medienakademie GmbH,
Aareal Bank AG, ,Aebi-Schmidt Holding, ,BASF, ,Bertelsmann Stiftung, ,DekaBank,
Gothaer Konzern ,Grey Worldwide GmbH, Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG,
Kempinski – Hoteliers since 1897, ,McFit GmbH, ,Miele & Cie. KG, ,Mister Spex GmbH,
MSU Consulting Managementberatung,

Also einfach mal die Firmen suchen, schauen, welche Stellen aktuell vakant sind, und dann nichts wie raus mit dem Lebenslauf.

Verlieren kannst Du dabei nichts.

Und wenn Dein Anschreiben auch noch passend ist – vielleicht wird es ja was mit dem Job, der Ausbildung oder dem Vorstellungsgespräch :-)

Wir wünschen es Euch!