Apple = Jobs + Innovation = Profit

361

Wie der US Tech Blog Techcrunch berichtet, schlägt Apple die Apple Inc. mit Ihren aktuellen Zahlen wieder alle Rekorde. Im Letzten also dem Weihnachtsquartel dem 4. Quartal ( Achtung: wir hatten die größte Krise seit Jahrzehnten ) hat Apple wieder sensationell viel Geld verdient.

Und das beste ist Steve Jobs ( der im Übrigen auch den Cleantech Bereich liebt, in den wieder jede Menge Geld fliesst .) der wieder gekehrte Gründer und CEO erzielte mit seinem Team im vierten Quartal bei 15,7 Mrd. Umsatz rund 3,4 Mrd. Dollar. WOW.

Sieht man auch an der Apple Aktie

Apple die Lifestyle Marke und Mode Marke schafft es immer wieder neue Produkte auf den Marktplatz Markt zu bringen, die jeder urbane Mensch auf diesem Planeten haben will.

Aktuelle Produkte von Apple sind:

iPhone – das Mega Smart Phone mit den Apps und größter Konkurrenz der Blackberry Apps und dem Blackberry dem Business phone aus Kanada, dass aber lange nicht solchen Kultcharakter hat.

– der I Mac

– der MacBook das Notebook von Apple

– Der Mac Mini – der >Heimcomputer aus dem Hause Apple und um nicht zu vergessen das Apple TV, das Ipod oder der IPod den es in Dutzenden von Farben und Varianten gibt und dann natürlich in Varianten mit Dititalkamera oder ohne. Bzw. der Ipod mit Touch und ohne Touch und dann weitere gadgets aus dem Hause Jobs :-)

Einfach Irre, der Mann und die Firma, wer will da nicht gerne arbeiten, erst recht bei den Aktienkursen.

Apple ist laut Analysten ein Strong Buy, vor allem da morgen am Mittwoch wohl das neueste Produkt aus dem Hause Apple gelauncht werden soll.

Der Apple Tablet PC.

Über das Apple Tablet PC wird sowohl Netbooknews.com wieder darüber berichten. ( hier dier ersten Apple Bilder von Mashable )

Wer bei Apple Stellenangebote sucht, oder arbeiten möchte, dem empfehlen wir die Karriere Seite von Apple. Viel Erfolg bei der Bewerbung!

Denn eine Karriere bei Apple ist mit Sicherheit sehr spannend für viele von Euch.