Frau macht Karriere

260

Hallo Mädels, liebe Studentinnen, die Damen,
jetzt geht es richtig los. Frauen an die Macht. Frauen machen nun Karriere.

 

Gerade bekommen wir eine ganz tolle Meldung der W&V herein , dass das grösste Medienhaus Europas der Axel Springer Konzern ( Bild, Welt, AutoBild ) die Frauen Quote in Spitzenpositionen auf 30 % erhöht. Das Ziel ist es im Jahre 2018 mindestens 30 % der Führungskräfte mit Frauen zu besetzen. Dh. Karriere machen auch Frauen ab sofort!

„Was unten gilt, gilt auch oben“
Axel Springer will die Zahl seiner weiblichen Führungskräfte verdoppeln.

Verantwortlich dafür sind die Top Manager Jörg Schweikart und Alexander Schmid-Lossberg, die in dem Artikel in der W&V über das Projekt ausführlich sprechen.

Für viele ist das bei Bild – eine Art Kulturrevolution im Verlag.
Auch wenn die Starke Frau ( und Hauptaktionärin ) Friedel Springer heisst.

Laut W&V will Springer:
Springer möchte für jede zu besetzende Führungsposition mindestens einen Mann und eine Frau nominieren. .

Wir von der Jobbörse Spirofrog.de finden das auf alle Fälle eine ganz tolle Sache, denn gerade wir wissen wie gut Frauen sind. In der Regel studieren Sie ( Frauen ) schneller, lernen schneller, sprechen mehr Sprachen – haben jedoch noch ein wenig Nachholbedarf im Networking.

Weil Sie sich auch nicht so auf berufliche Seilschaften verlassen, wie dies Männer machen. Außerdem werden viele Damen, die abends dann noch an der Theke mit den Männern stehen, dann als “ flittchen “ bezeichnet ( klar, natürlich auch wieder von den Männern ). Hier versuchen dann Männer sozusagen Ihre Ellenbogen schon wieder auszufahren, weil Sie Angst um Ihren Job haben. – Anmerkung: das habe ich in einigen Firmen schon selbst erlebt.

Liebe Damen, gebt Gas, besser waren die Chancen noch nie, denn auch die Deutsche Telekom hatte vor kurzem die Frauen / Damen Quote wieder erhöht. Siehe Artikel Telekom Karriere, den wir vor kurzem verfasst hatten.

Endlich verstehen die Firmen wieder – wie Diversity gelebt werden muss :-)

Eigentlich ist ein Unternehmen nichts anderes wie eine Bar, ein gute Club, ein café wenn nicht genug Damen drin sind, dann macht es auch den Männern weniger Spass und genauso sollte es auch in Ihrem Unternehmen sein. Frauen machen Karriere.