Arbeiten als Stewardess bei Ryanair | S…for charity

541

Das arbeiten als Stewardess bei Ryanair dient nicht nur dem Dienst am Kunden, sondern auch einem guten Zweck, nämlich immer dann wenn unter dem Motto – Sex for charity – der neue Ryanair Jahreskalender für Kunden ansteht!

Der Ryanair Kalender 2010 erfüllt folgende Marketing Funktionen:

1. Marketing und PR
2. Ryanair will Gutes tun, und spendet den Erlös
3. Ryanair will seinen Kunden zeigen, welch hübsche, attraktive Damen (als Stewardess oder Purser oder am Boden) bei Ryanair arbeiten, und damit auch für sich als Arbeitgeber zu werben. Gerade um die jungen Piloten, welche Ihre Ausbildung bei anderen Top Airlines hinter sich haben, und somit noch günstig sind!
4. Und natürlich will man mit dem Kalender auch für sich als Airline werben, damit noch mehr Business und Privat Kunden auf die Airline mit den „no frills“ vertrauen

Ryanair , der irische Billigflieger ist ja bekannt für seine Marketing Aktionen, wenn gleich Sie auch teilweise kopiert sind, wie hier bei dem „weltbekannnten“ Pirelli calendar Kalender der im Jahre 2010 zum 37. mal – und exklusiv an Kunden und Partner verteilt wird.

Den Pirelli Kalender kann man dann schon wenige Tage nach Erscheinen zu sehr hohen Preisen bei unserem Karriere Kunden ebay kaufen – das spricht doch für die Qualität und die Exklusivität!

Auszug : Handelsblatt
“ Immer mehr Unternehmen setzen auf Kalender mit nackten, oder halbnackten Inhalten – der italienische Kaffeehersteller Lavazza etwa, die Fluglinie Ryanair oder auch der Kettensägenhersteller Stihl oder der Montageelemente-Fabrikant Würth. „Es gibt eine zunehmende Flut von solchen Kalendern mit eher archaischen Inhalten“, sagt (Professor) Markus Voeth, Marketing-Professor von der Universität Hohenheim.

und weiter …

„Unsere Handwerkskunden im Kerngeschäft wie etwa Schreinereien oder Kfz-Werkstätten fragen unsere Außendienstmitarbeiter, wann der neue Würth-Kalender herauskommt“, sagt eine Sprecherin des Würth Konzerns.

Und da der Kalender in der Regel auch in den Büros aufgehängt werde, „sind wir ein täglicher Begleiter über das ganze Jahr hinweg“. 740000 Exemplare legt Würth auf, und das auch schon im zwölften 12. Jahr. Auch Würth setzt auf prominente Models wie Claudia Schiffer, Heidi Klum oder Naomi Campbell.

Auszug Ende

Auf alle Fälle sind die Kalender immer wieder ein Mittel um B2B Kunden bei Laune zu halten, erst Recht in noch männlich geprägten Industrien, wobei Würth sogar dazu übergegangen ist, auch „männliche Models“ zu einem Kalender anzufragen, und so wird bei Würth eine „lady“ und eine „naked men“ Version mittlerweile als Geschenk zu Weihnachten an Kunden/Kundinnen verteilt.

Tolle Sache, wie wir meinen, und auch Platinnetz das Senior Netzwerk für Best Ager hatte erst letztes Jahr so einen Kalender herausgebracht, genaus wie die zu Holtzbrinck gehörende VZ Gruppe mit Ihrem Kalender mit den hübschen Studentinnen! Das war noch die Zeit als diese nicht im UniStreik waren.

Dh. es ist wohl doch nicht mehr so anzüglich, wie viele behaupten sondern gehört heute teilweise zum Marketing Mix!

Hier die schicken Bilder, welche natürlich von Fotoprofis gemacht wurden!