DESERTEC | Die Grünen auf dem Vormarsch | die Wüste lebt – Neuer Job für Joschka Fischer |

314

Ja,
das sind doch mal gute Nachrichten, nachdem Joschka Fischer, der Ex Chef der Grünen und einer der beliebtesten Politiker Deutschlands die letzten Jahre als Berater und Professor durch die Weltgeschichte tingelte hat er wohl nun endlich einen neuen JOB neben seiner Arbeit als Berater für das Nabucco Projekt ( Gas Pipeline ).

Eine profunde, globale Ausbildung als Außenminister und ( Turnschuhträger & Steinewerfer in Frankfurt – in den 60érn ) ist doch etwas wert.

Was ist der neue Job von Joschka Fischer? Das Projekt desertec, wir berichteten.

Jedes gute und politisch mitmotivierte Projekt braucht ja schliesslich einen Lobbyisten, und wer passt für die Desertec-Initiative denn besser als der „Joschka“ haben sich die Konzerne wie Siemens , RWE , Eon , Deutsche Bank und Münchener Rück gedacht.

Und das finden wir auch klasse! Vor allem, weil wir damit weitere neue tolle Jobs bei der RWE und co. bekommen für Spirofrog.de

Ziel des ambitionierten Vorhabens ( Cleantech Projektes desertec ) ist es, ab 2020 in großem Stil Solarstrom in Nordafrika und auf der arabischen Halbinsel zu produzieren und gegebenenfalls bis nach Westeuropa weiterzuleiten.