Bewerbungstipps: Morgen – Vorstellungsgespräch

227

Bewerben mit Erfolg!

Quick Tipps für das Vorstellungsgespräch:

Sie haben gerade eine email oder einen Anruf bekommen, ob Sie nicht morgen früh zum Bewerbungsgespräch vorbeikommen können. Ihr erstes Vorstellungsgespräch für den Job und Sie brauchen noch ein paar Tipps für die Job und Karriere Fragen im Bewerber – Vorstellungsgespräch.

Hätten Sie einen Tag länger Zeit, könnten wir Sie noch trainieren, trotzdem:

Viel Erfolg und Herzlichen Glückwunsch zur Einladung!

Das ist der Erste Schritt ins neue Unternehmen!

Um diese Chance zu nutzen, hier zehn schnelle Tipps zur Vorbereitung des Vorstellungsgespräches.

  1. Informieren Sie sich auf der Webpage des Unternehmens. Listen Sie die wichtigsten Fakten auf. Nehmen Sie diese mit ins Gespräch. (Aktienkurs, Mitarbeiter Anzahl, CEO, Branchen, Wettbewerber)
  2. Versuchen Sie eine Liste mit ungeklärten Fragen zu erarbeiten. Nehmen Sie diese unbedingt mit ins Vorstellungsgespräch und stellen Sie die Fragen, die nicht schon im Gespräch geklärt werden.
  3. Informieren Sie sich über die Anreise und erstellen Sie einen großzügigen Zeitplan.
    Wählen Sie ein Bewerbungsoutfit aus und ziehen Sie es testweise an. Machen Sie sich auch Gedanken über Frisur, Make Up usw.
  4. Packen Sie eine Business-taugliche Handtasche bzw. einem Aktenkoffer mit Ihrer kompletten Bewerbung, der Liste mit den Firmendaten, einer Liste mit Fragen zum Unternehmen, die Sie beantwortet haben möchten, eine Anreiseskizze, Ihren Terminkalender sowie Papier und Stiften.
  5. Bereiten Sie sich darauf vor, Ihren Lebenslauf wiederzugeben. ( Wie war das mit dem Sprachaufenthalt in Australien nach dem Abitur :-) )
  6. Achten Sie darauf, Ihren Lebenslauf auf die ausgeschriebene Stelle zu beziehen und dass Sie den roten Faden nicht verlieren.( Für welchen Job hatte ich mich nochmal beworben?? )
  7. Überlegen Sie sich Antworten auf Problem-Punkte in Ihrem Lebenslauf.
  8. Machen Sie sich klar, warum Sie genau Sie die richtige Person für die Stelle sind.
  9. Überprüfen Sie Ihre Körperhaltung vor dem Spiegel und mögliche Reaktionen auf Stress-Fragen.
  10. Freuen Sie sich auf Ihre Chance!