Arbeitsagentur macht in Weiterbildung!

83

Die Bundesagentur für Arbeit mit Sitz in Nürnberg hat Schwächen bei der Vermittlung von Akademikern im eigenen Haus festgestellt, und dies wollen Sie beheben.. und zwar mit interner Weiterbildung wie die dpa und der Focus berichten. Interessant ist folgende Zahl: Laut BA sind in Deutschland ca. 180.000 Akademiker arbeitslos. Wobei wir davon´ausgehen, dass ein Großteil dieser Akademiker neben dem ( Auto – und Maschinenbau ) aus den Mediennahen Umfeld ( Druck, Verlage, Anzeigen, Redaktionen, Agenturen ) kommt, die in den letzen Monaten deutlichst Personal abgebaut hatten evtl. auch weil Sie aktuell in Social Media investieren :-)

News – 28.03.10 15:17

Bundesagentur will Akademiker besser vermitteln

NÜRNBERG/MÜNCHEN (dpa-AFX) – Die Bundesagentur für Arbeit (BA) will arbeitslose Akademiker in Zukunft besser vermitteln. Eine BA- Sprecherin sagte dem Münchner Nachrichtenmagazin ‚Focus‘, dass die Weiterbildung der Berater für akademische Berufe vernachlässigt worden sei.
Deshalb solle nun vor allem ihr Fachwissen über die Berufsbilder mit Hochschulabschluss gestärkt werden. Laut Arbeitslosenstatistik waren im Februar knapp 179.000 Akademiker arbeitslos.

/iku/DP/he
Quelle: dpa-AFX

Und mit Sicherheit sind auch von den 180.000 Akademikern einige mit Abfindung gegangen ( worden ) – und diese können nun mit diesem Startkapital Jobs schaffen, also sich selbständig machen. Wir sind gespannt wie zum Juli 2010 diese Statistik aussieht!