Artikel-Schlagworte: „marke“

macht gründen Sinn?

Wer sich Businessplantage oder andere Webseiten zur Existenzgründung anschaut, der wird schnell feststellen: Gründen also ein Unternehmen gründen ist ganz einfach, wenn man 1. denn die nötige Idee und 2. das nötige Kleindgeld hat. Denn nur mit einer Idee ist es schwer ein Unternehmen zu gründen, dass wissen wir auch aus eigener Erfahrung. :-(

Was benötigt man denn, wenn man ein Unternehmen gründen will:

  1. ein Team
  2. eine Idee
  3. etwas Geld
  4. ein Office
  5. ein Produkt oder eine Lösung

Wenn man diese fünf Dinge hat, dann kann an sich gar nichts mehr schiefgehen, es sei denn man hat:

  • seine Marke nicht rechtzeitig angemeldet
  • ein Team, was nicht zusammen passt
  • bekommt nicht die Richtige Domain
  • hat keinen Anwalt
  • hat keinen Steuerberater
  • wird im Marketing und Online Marketing schlecht beraten.

Denn dann kann einiges schiefgehen, was auch Geld kostet :-( Alleine eine Abmahnung schlägt in der Regel mit ca. 2.000 € zu Buche, eine Anmeldung zur Marke jedoch gibt es schon ab 300 € beim DPMA – dem Deutschen Patent und Markenamt. (Dies gilt jedoch nur für eine nationale Marke – nicht für eine Internationale Marke). Achten Sie auf alle Fälle darauf, wenn Sie eine Markenrecherche starten. Ähnlich vorsichtig solltet Ihr sein, wenn Ihr ein Unternehmen mit Freunden gründet, denn auch das ist keine Garantie, dass alles so läuft, wie Ihr es Euch wünscht. Auch wenn wir es Euch wünschen!

Erfolg!

Share
Tip der Woche!
Ongoing Promotion Bewerbung e-book Klicken Sie hier um zum e-Book zu kommen! jobboerse ---------------------------------------------------- Copyright © 2007-2014 - All Rights Reserved.
Unsere Partner

Erkältet! Nicht mehr lange

www.docmorris.com