Jobware Inhaber will Experteer schlucken!

Laut Crosswater Systems will die Muttergesellschaft von Jobware die Verlagsgruppe Medien Union aus Ludwigshafen zu denen unter anderem auch die SZ (Süddeutsche Zeitung) und SZ.de gehört das in München ansässige mittlerweile erwachsene Start-Up Experteer –
experteer.de geführt von Dr. Christian Göttsch übernehmen.

Mich würde es freuen, als alter Freunde des Hauses.

Beide (jobware.de als auch Expeerteer.de) bedienen den Markt der Headhunter und der Besserverdiener, dh. eher ab 60.000€ aufwärts im Jahresgehalt! Wobei experteer eher den Markt der Headhunter bedient, die auf dem Portal qualifizierte Kräfte finden, und Jobware eher das Anzeigenmodell macht, dass Kunden, Firmen Inserate und Anzeigen für Stellenangebote schalten!

Die SZ hatte selbst mal vor Jahren einen ähnlichen Ansatz mit dem wohlklingenden Namen Laufbahner.de welcher dann aber nach ein paar kläglichen Versuchen eingestellt wurde.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*