Bewerbung: Bewerbungsbilder, Bewerbungsfotos

Wer auf Jobsuche und Arbeitsuche ist, der sollte sich gründlich vorbereiten sagt John Doe, der Bewerbungsprofi aus den USA.

Bewerbungsbilder

John Doe – der Bewerbungsprofi
ist das US Pendant zu Erika und Max Mustermann wenn Ihr so wollt :-)

In der Schweiz wäre es der Herr Hans Meier, Hans Mustermann, Max Muster und unsere Leser aus Österreich würden ihn als Hans Meier, Hans Maier, Hans Mayer, Herr und Frau Österreicher, Max und Martha Mustermann bezeichnen.

Auf gut Deutsch eine gute Vorbereitung bei der Bewerbung, ein schickes Bewerbungsfoto, ein perfekter CV (curriculum vitae = Lebenslauf) und schon steigen die Chancen auf den Job!

Doch wie sieht er aus der Muster Lebenslauf aus, damit meine beruflichen Chancen steigen?! Und ich schneller Arbeit finde!

In unseren Bewerbungstipps unter der Rubrik Lebenslauf Vorlagen hatten wir folgendes festgestellt.

Die
Bewerbung
besteht aus dem:


– 1. Bewerbungsanschreiben, (in Deutschland üblich)
– 2. Bewerbungsfoto
– 3. dem Deckblatt
– 4. dem Anschreiben sowie dem
– 5. Lebenslauf bzw. dem Ausführlichen Lebenslauf oder wenn Sie Ihr so wollt dem tabellarischen Lebenslauf. Meist beginnend mit dem Bewerbungsfoto.

Wir wollen heute ganz kurz mal auf in unserer Rubrik Karriere Service – Bewerbungstipps auf die Bewerbungsbilder und Bewerbungsfotos eingehen, denn hier wird auch vieles falsch gemacht, wie wir wissen.


Wie mache ich ein perfektes Bewerbungsbild eine Bewerbungsfoto?

Wie bei einem Bewerbungsgespräch solltet Ihr auf alle Fälle darauf achten, dass Ihr für den Job, die Stelle bzw. die Arbeit die passende Kleidung für das Bewerbungsvideo Bewerbungsbild anhabt.
Es geht nicht, dass Ihr in den Jogging Klamotten sozusagen auf dem Bewerbungsfoto bzw. beim Fotograf erscheint. Das ist ein “Absolutes No GO”.

Gerade für Schüler, Studenten und Absolventen empfehlen wir einen “professionellen Fotografen“, denn die max. 50 Euro für die Bewerbungsfotos lohnen sich. Außerdem könnt Ihr die Bilder auch noch verwenden für den Führerschein, für die Freundin oder den Firmenausweis in der Firma in der Ihr einsteigt :-)

Und ihr benötigt Sie ja evtl. noch für die Musterbewerbung & den Lebenslauf also zum bewerben für den MBA später und ähnliches. Dazu können wir Euch nur raten, und da ist es völlig egal ob man
sich für eine Ausbildung, ein Studium oder ein Traineeprogramm bewirbt.
Die Bewerbungsbilder müssen passen, dann steigen die Karriere Chancen.

Berufliche Professionalität siegt hier!

Denn Ihr dürft nicht vergessen, es bewerben sich auf manche Jobs und Ausbildungsplätze weitere 100 oder 500 Bewerber-innen deutschlandweit!

Wie muss ich mich bewerben? Beispiele Bewerbungsbilder, Bewerbungsfotos: Hier zwei Beispiele für ein gutes und ein schlechtes Bewerbungsfoto.

So Ja: Top Bewerbungsbild – das Bewerbungsfoto (im Vergleich zur peergroup) muss nicht der Meinung eines Top – Fotografen entsprechen.

Dominic Multerer Marketing Consultant

So nicht: schlechtes Bewerbungsbild – Falscher Hintergrund, zu lässig, Sakko in der Hand, zu weit weg…

Bewerbungsfoto

Wo finde ich weitere Tipps und Hilfe für die Bewerbung, Bewerbungsbilder, Bewerbungsfotos?

Empfehlenswert sind IMHO (in my humble opinion) Bewerbung.net, das Forum Arbeitsabc.de und natürlich auch der Blog von Frau Janson der hier zu finden ist.

Share

7 Kommentare zu „Bewerbung: Bewerbungsbilder, Bewerbungsfotos“

Kommentieren

Tip der Woche!
Ongoing Promotion Bewerbung e-book Klicken Sie hier um zum e-Book zu kommen! jobboerse ---------------------------------------------------- Copyright © 2007-2014 - All Rights Reserved.
Unsere Partner